Gran Canaria

Gran Canaria

Gran Canaria ihre Ferieninsel


Gran Canaria
ist für Sie Urlaub in der Sonne auf einer exotischen Strand und Sonnenbaden. Doch hier ist noch viel mehr zu entdecken, Natur, Sport oder Kultur, der Insel hat viele Kontraste. Sind Sie neugierig geworden?

Gran Canaria die perfekte Insel für Ihren Urlaub

Gran Canaria auf der Weltkarte

Gran Canaria gehört zu den Archipel der Kanarischen Inseln. Die spanischen Inseln liegen im Atlantischen Ozean und genießen Sie ein subtropisches Klima.

Gran Canaria ist 150 km von der afrikanischen Küste entfernt. Fuerteventura und Teneriffa liegen in der Nähe und kann mit dem Boot oder Flugzeug erreicht werden. Die Guanchen waren die ersten Bewohner. Der höchste Punkt Pico de las Nieves befindet sich auf 1949 Meter Höhe.

Die ursprünglich vulkanische Insel hat eine reiche natürliche Umgebung mit schöner Landschaft, Wälder, Täler und außergewöhnliche Flora und Fauna. Einmal mehr strahlt das inland Stille, weit weg vom Massentourismus. Las Palmas ist die Hauptstadt und hat dem größten Hafen und am stärksten frequentierte Flughafen in Spanien.

Der erste Charterflug im Jahr 1956 war der Beginn der heute mehr als 2 Millionen Touristen, die jährlich die Insel besuchen. Maspalomas, Meloneras und Playa del Inglés sind die beliebtesten Strände der Urlaubsinsel. Die neueste Karte von Gran Canaria kann hier heruntergeladen werden.

Juli und August sind die verkehrsreichsten Monate auf der Insel. Der August ist der Monat im Grunde, dass die meisten Spanier in den Urlaub fahren. Ein Großteil im Land bleiben und somit die Kanarischen Inseln. Die Deutschen dann für den Monat Juli bevorzugt. Die Engländer werden in den Sommerferien zwischen Ende Juli und Anfang September zu verbreiten. Niederländisch ziehen außerdem den Monat Juli als der Belgier. Sie sollten im Hinterkopf behalten, dass die Kanaren haben auch viele Touristen im Winter.

Das Wetter auf Gran Canaria

Gran Canaria kann von einem subtropischen Klima profitieren. Die Anwesenheit der Passatwinde und den Kanarischen temperatur schwankt auf der Insel um 24 ° C das ganze Jahr. Das Wetter auf den Kanarischen Inseln und Gran Canaria damit ist daher ideal um wintern  im Winter bis 20C. Aber es kann auch auf der Insel zu regnen. Während der Sommermonate Juli und August kann heiß sein wenn der Wind aus der Sahara. Weiterlesen …

Gran Canaria zones en gemeentenGran Canaria manchmal nennen sie „ein Kontinent im Kleinen„. Die kanarische oder spanische Insel hat alles um den Touristen Zufriedene zu machen. Nehmen Sie die Fülle von Hotels in Gran Canaria sind oder nicht all inclusive, Appartements, Bungalows und alle nur wenige Gehminuten von dem Strand.

Hotels mit atemberaubenden Pools sowie einige Whirlpools, ein Schaumbad Cocktail, Fitness Unterkunft genießen, toll sie haben alle.

Hotel Lopesan Costa Meloneras, dem brandneuen Baobab Resort sind Beispiele von majestätischen Hotels in einer ebenso schönen Promenade. Strandhotels ja, haben sie eine Lage direkt am Strand. Ein gutes Beispiel ist das Hotel Riu Palace Maspalomas in den Dünen gebaut. In der Nähe von Strand und dem Leuchtturm von Maspalomas Hotel IFA Faro Maspalomas.

Gran Canaria jeden Tag Fest

Jeden Tag des Jahr Feieren, es kann auf Gran Canaria. Es scheint wohl ob die Bewohner von Gran Canaria nonstop Party machen und nie schlafen. Jedes Dorf, oder Stadt hat seinen Schutzheiligen oder eine Heilige Jungfrau. Gran Canaria und den anderen Kanarischen Inseln sind stark katholisch. Die Schönheit dieser Feierlichkeiten ist dass die Bewohner von traditionsgemäß in traditionellen Kostümen teilnehmen an den Feierlichkeiten. Fast jeder Zeremonie wird vorangestellt von einer Wallfahrt und endete mit einem Fest und Tanzfest.

Folklore-Tanz auf die inseln Gran Canaria

Folklore-Tanz, Disco oder Live-Musik mit mitreißenden schwülen südlichen Salsa, Merengue oder Bacchata machen sie einzigartig. Als Tourist sollte man unbedingt im Urlaub ein Fest besuchen. Es ist auch eine einzigartige Gelegenheit, um die traditionelle Küche und Gerichte aus den Kanarischen Inseln zu probieren.

Was sollte nicht in Ihrem Kalender fehlen mag ist der jährliche Karneval. Ein ganzes Jahr leben die Menschen bis zu diesem großen Ereignis. Floats, kubanische Musik, bunte Kostüme, es ist Tag und Nacht eine große Party, sowohl im Süden und im Norden der Insel. Jede Partei auf der Insel wird mit einem schönen Feuerwerk abgeschlossen.

Open-Air-Festivals auf Gran Canaria

Gran Canaria ist auch Sportveranstaltungen, Open-Air-Festivals, Konzerte, Fest Marktes, Wandern und internationalen Foren und Konferenzen. Gran Canaria lebt jeden Tag des Jahres. Werden Sie Sich hier langweilen, glaube ich denke nicht .

Eine Übersicht über die wichtigsten touristischen Messen und Festivals auf Gran Canaria habe ich eine Liste für Sie platziert auf der Veranstaltungen Internetseite .

Genießen der Sonne, auch im Winter

So wie in unserer Heimatland wird auch auf Gran Canaria Weihnachten gefeiert jedes Jahr. Schnee oder weiße Weihnachten sollen Sie nicht finden hier. Weihnachten unter der Sonne mit einer Temperatur von 20 Grad oder mehr ist keine Ausnahme. Sonnenbaden am Strand ist durchaus möglich. Schwimmen im Meer in diesem Winter etwas weniger. Die Wassertemperatur schwankt um 20 Grad, die etwas zu kalt ist zum Schwimmen .

Weihnachten, Neujahr, Drei Könige und Karneval im winter auf Gran CanariaWährend der Wintersaison gibt es auf der Ferieninsel überall Feste wie Weihnachten, Neujahr, Drei Könige und Karneval. Einige Beispiele sind Musikkonzerte mit La Trova und Los Gofiones.

Die jährliche wiederkehrend Sandskulpturen am Strand von Playa de las Canteras in Las Palmas. In Las Palmas kannst du mit der Familie und Kinder von eines großen Jahresende Kirmes, Weihnachtsmarkt und Kunsthandwerksmärkten genießen. Im neuen Jahr wird sicherlich nicht entgehen lassen die Ankunft der Heiligen Drei Könige. Es ist ein großes Fest, vor allem für Kinder.

Solidarität in Gran Canaria wird hohe im das Fahne verhalten. Spanien und die Kanarischen Inseln sind bekannt für seine Festivals, und glauben Sie mir, das sind mehr als gut genug mit Weihnachten und Neujahr. Die Straßen in Las Palmas und anderen Sehenswürdigkeiten im Süden von Gran Canaria sind reich mit Weihnachtsbäume, Girlanden und bunten Lichtern geschmückt. Viele dieser Weihnachtsbeleuchtung ist auf Solarenergie. Das Weihnachtsprogramm von Gran Canaria kann man auf der Seite Veranstaltungen gefunden werden.

Weihnachten und Neujahr auf Gran Canaria

Haben Sie es im Winter immer noch nicht genug warm, dann kann ich auf jeden Fall empfehlen die schwüle Karneval. In den Straßen von Las Palmas, Maspalomas, Playa del Ingles und vielen anderen Orten sind die Straßen täglich mit Karneval Wahnsinn überschwemmt. Die Hauptattraktion ist der Grand Carnival Parade in der Hauptstadt Las Palmas. Unglaublich Schöne Prunkwagens, spärlich bekleideten Damen in einzigartigen Kostümen und mitreißender Musik setzen Sie in brasilianischen Sphären. Eine Übersicht über die Karnevals geschehen können auf der Seite Veranstaltungen gefunden werden.

Das kulinarische und gastronomische Gran Canaria

Gran Canaria ist nicht nur Sonne, Meer und Sand. Die sonnige Ferieninsel muss kulinarische und gastronomische sicherlich nicht unterlegen für anderen Ländern der Welt. Leckere und gesunde Rezepte sind täglich auf der Speisekarte.

Küche von Gran Canaria mit frühstuckHammelfleisch, Meeresfrüchte, dem berühmten Ziegenkäse und die Papas Arrugadas mit den roten oder grünen Mojos sind nur einige der inspirierenden Tagesgerichte der regionalen Küche. Essen und Trinken zusammen passen perfekt. Wussten Sie, dass Gran Canaria großartige Weine produziert, oder dass in der Stadt Arucas ein würziger Rum gemacht werden. Ich lade dich gerne aus auf eine gastronomische Reise durch die Insel Gran Canaria .

Seit vielen Jahren ist Gran Canaria unsere Urlaubsziel. Im Laufe der Jahre habe ich einen Freundeskreis mit den Einheimischen aufgebaut. Gerne teile ich meine Urlaub Erfahrungen mit Ihnen. Die Übersetzung in Deutsch, Englisch und Spanisch mache ich mit großer Sorgfalt. Ich entschuldige mich für Übersetzungsfehler. Die Texte von einem Übersetzungsbüro übersetzen lassen ist leider zu teuer für mich