Gran Canaria

San Agustin

San Agustin in der Nähe von Playa del Ingles

San Agustin ist gelegen neben der berühmten Playa del Ingles . Auf der Karte ist San Agustin eingeordnet im Süden von Gran Canaria. Es ist eine teilgemeinde von San Bartolomé de Tirajana. Zusammen mit Playa del Ingles und Maspalomas ist San Agustin die Costa Canaria. Landwirtschaft und Tourismus sind die Haupteinnahmequelle für San Agustin. Zu Fuß können Sie diesen Badeort an der Panorama-Promenade erreichen.

San Agustin ist über die Autobahn GC-1 (Autopista del Sur de Gran Canaria) dem Auto leicht erreichbar. Öffentliche Verkehrsmittel ermöglicht eine einfache Verbindung möglich nach San Agustin. Dieser Urlaubsort wurde im 1962 gegründet.

Es wird dann gebaut auf einem riesigen Landgut von ein reichen spanischen Adlige „Conde de la Vega Grande„, die große Besitzungen im Süden der Insel hatte. Die benachbarten Ortschaften Maspalomas und Playa del Inglés formt San Agustin die Costa Canaria.

touristisches Zentrum von San Agustin

Foto Maspalomas Ahora

Unterkunft auf höchstem Niveau

Hotels, Appartements, Bungalows und Ferienhäuser sind reichlich vorhanden. Die auffälligste Hotels sind Meliá Tamarindos, San Agustin Hotel Beach Club, Gloria Palace San Agustin Thalasso und IFA Interclub Atlantic befinden sich ein biesschen weit weg vom Strand, aber da gibt einen Shuttle-Bus zur Verfügung gestellt.

Ferienort San Agustin mit einem breiten Strand und DuschenNatürlich können Sie auch zu Füs nach der Promenade und das Strand, aber dann muss man mutig 153 Treppe trotzen, wenn Sie auf der IFA Interclub Atlantic bleiben. San Agustin hat in den letzten Jahren eine Metamorphose durchgemacht . Es gibt eine schöne Promenade mit schönem Blick auf die Landschaft und den Atlantischen Ozean.

San Agustin hat eine besondere Beziehung zu Schweden, etwas stellt heraus wie der großen Anzahl von schwedischen Geschäften, Bars und Restaurants und das Vorhandensein einer schwedischen Schule und einer schwedischen Kirche . Die Clinica Roca ist einer der wenigen Orte im Süden von Gran Canaria mit einem modernen Krankenhaus. Ort San Agustín gibt es keine Einkaufsmöglichkeiten, aber es gibt ein kleines Einkaufszentrum (Centro Comercial).

San Agustin ein Strand zum Entspannen

Das San Agustin Strand ist sehr ruhig und der perfekte Ort um zu entspannen. Es ist viel weniger überfüllt als die in der Nähe von Playa del Ingles. Ein Abschnitt des Strandes ist mit Steinen und Geröll, aber größtenteils sandig. Auch hier können Sie Liegen und Sonnenschirme mieten.

San Agustin Strand und der Promenade für einen schönen Urlaub in Gran CanariaDer Strand ist ideal für Kinder, weil sie teilweise von den Wellen durch die Anwesenheit von Felsen geschützt Sind. Sie können auch ganz weit ins Meer gehen, ohne unter somersault. Schnorchler und Taucher finden Sie hier regelmässig. Die Strände von San Agustin sind Playas del Veril Playa de Las Burras und Playa de San Agustin.

An der Strandpromenade können Sie genießen auf einer Terrasse und einen Blick werfen auf den Atlantischen Ozean. Außerdem gibt der breiten und schönen Boulevard Zugang zu Playa del Ingles, die etwa 20 Minuten zu Fuß erreichbar ist. In der anderen Richtung „Punta Morro Besudo“ und Bahia Feliz, ist die Promenade etwas schmaler und steiler.

Von hier hat man einen atemberaubenden Blick auf den Felsen und Sie können die Bewegungen von Krabben, Angler und Welle zu beobachten. Am Ende des Strandes ist der Cañada de San Agustin, ein Fluss, der in den Bergen von Gran Canaria entspringt.

Booking.com
Meine Schlussfolgerung, San Agustin ist das ideale Reiseziel für alle, die von einen ruhigen Urlaub genießen wollen. Innerhalb der Hotels kann es voll und laut werden, aber das ist ein weit verbreitetes Phänomen auf der Insel. Touristische Informationen finden Sie in der El Portón, die Sich befindet in der Calle las Retamas.

Bereichbarkeit

Öffentliche Verkehrsmittel: Bushaltestelle „Shopping Center San Agustin“ und „Clinica Roca“ Nummers 900530 – 3666
Mit dem Auto: Autobahn GC-500

Bilder: Verschueren Eddy