Gran Canaria

Medizinische Versorgung auf Gran Canaria

Krank während meines Urlaubs in Gran Canaria

Immer mehr Menschen wie Sie und ich reisen in den Urlaub nach anderen fernen Ländern und Kulturen. Andere Kulturen haben unterschiedliche Lebensweisen und die Verwendung von Hygiene kann manchmal sehr unterschiedlich sein zu dem, was wir gewohnt sind. Kranksein kann man nicht vorhersehen, Gran Canaria bietet viele allgemeine Praxen und Kliniken für Sie.

Genießen von einen unbeschwerten Urlaub

Mehrere Krankheiten einschließlich Tropenkrankheiten können Ihren Urlaub ruinieren. Allerdings sanitären Bedingungen auf den Kanarischen Inseln und auf Gran Canaria sind sehr gut bis ausgezeichnet. Mit ein wenig Sorgfalt können Sie viele Probleme vermeiden.

Das Leitungswasser in Gran Canaria ist grundsätzlich trinkbar, aber ich kann immer noch empfehlen, zum Beispiel , bei das Zähneputzen oder trinken,  Wasser aus Flaschen zu trinken. Leitungswasser kann Darm-Probleme verursachen. Außerdem sollte man sehr gut von der Sonne mit Sonnencreme geschützt werden. Der UV-Index auf der Insel ist sehr stark, bevor Sie es wissen Sind Sie verbrannt .

Essen außer Haus auf Gran Canaria in einer Bar oder Restaurant ist nicht ein Problem. Kontrollen der Lebensmittelsicherheit in Spanien sind sehr streng. Respect weiter die Regeln beim Schwimmen im Meer zu maximieren, vorsichtig seinwenn Sie Sex mit einer unbekannten Person habst, besonders vorsichtig sein wenn Sie ein Auto mieten. Die Straßen und Fahrkönnen von den Einheimischen sind die gleichen, als hier in Belgien, Niederlanden oder Deutschland, aber Sie sind nicht vertraut mit, zum Beispiel Fahren in den Bergen. Leider Unfälle passieren täglich unvorsichtige Touristen mit dem Auto und dem Fahrrad. Nehmen Sie es einfach, Sie sind im Urlaub und haben die ganze Zeit.

Ärzte und Kliniken im Überfluss, aber …

Sie werden bemerken auf Ihrem Urlaubsort wie Playa del Ingles und Maspalomas , sind private Kliniken und Ärzten überall. Sie können es durch das Rote Kreuz erkennen. In der Regel wird Sie überall in Ihrer eigenen Sprache geholfen werden, vor allem Privatkliniken (Clinica) haben in der Regel jemand auf Personal, das mehrere Sprachen spricht. Medizinische Versorgung auf allen Kanarischen Inseln ist von ausgezeichneter Qualität. Im Zweifel oder Probleme, können Sie immer in Kontakt mit Ihrem Reiseveranstalter oder lokale Gastgeberin

In der Hauptstadt Las Palmas befindet sich zwei sehr gute Krankenhäuser. Insular Krankenhaus – Las Palmas und Krankenhaus Arzt Negrin – Las Palmas sind Ihr Vertrauen wert. Sicherlich nicht zu vergessen sind die Hilfe-Stationen des Roten Kreuzes, die sehr gut in Gran Canaria vertreten ist.

Meine Apotheke in Gran Canaria

Apotheken (Farmacia) auf der Insel kannst du durch eine grünes Kreuz erkennen. Täuschen Sie sich nicht mit einem Para-Farmacia, dies ist keine gewöhnliche Apotheke. Apotheken sind nur das gleiche wie zu Hause. Sie haben alle notwendigen Medikamente und andere Produkte. Die meisten Apotheken haben auch homöopathische Arzneimittel. Falls erforderlich, fragen Sie nach Besuch Ihres Arztes an den Apotheker für einen guten Arzt (Medicina).

Sie werden in der Regel verweisen Sie an einen Hausarzt und nicht eine Privatklinik. Apotheker sind Tag und Nacht abwechselnd im Abenddienst geöffnet. Fragen Sie auch Ihren Zahlungseingang, so dass Sie die Kosten von Ihrer Krankenversicherung kann erholen.

Wie viel kostet ein Arztbesuch auf meinen Urlaub?

Nicht nur medizinische gut geholfen werden im in Ihrem Urlaub wichtig ist, auch die finanzielle Situation ist sehr wichtig. Vergessen Sie nicht, dass Sie ein Tourist auf der Insel Sind, und damit all die medizinische Versorgung muss direkt zu bezahlen. Das ist an sich kein Problem, denn als Bürger eines europäischen Landes (EU), werden Sie automatisch für Krankheitskosten in einem anderen europäischen Land angefallenen bedeckt. Dennoch rate ich Ihnen an, um Ihnen mitzuteilen, dich sehr gut zu informieren zu hause bei ihre Versicherungsfonds . Eine zusätzliche Versicherung Abschaltung ist nicht überflüssig.

Alle medizinischen Kosten wie Arztbesuche und Medikamente wird grundsätzlich 100% erstattet durch Ihrer Krankenkasse . Ich sage, im Prinzip da wie immer gibt jedoch Ausnahmen, und es kann sein, dass Ihre EU Krankenversicherung nicht alles abdecken. Daher ist es ratsam, eine zusätzliche Versicherung zu berücksichtigen. Diese zahlen Sie zurück, was Ihre Krankenversicherung wird nicht zurückerstattet. Außerdem, bevor Sie in Ihrem Heimatland die gezahlten Betrag vergütet bekommt  sind wir bald ein paar Wochen später. Und 500 oder 1.000 €, können Sie am beste während Ihres Urlaubs nutzen.

Was sollte Sie auf dem Privatklinik oder an Hausbesuch des Arztes in Ihrem Zimmer oder Apartment und im Kabinett bezahlen? Die meisten Kliniken und Ärzte verwenden ein und dieselbe Betrag für eine Beratung. Das ist irgendwo zwischen 70 € und 100 € per Beratung. Einige Kliniken ( Clinica ) fragen eine zusätzliche 40 € für eine Kontrolle später

Du bist ein Tourist und will geholfen werden, dass wissen die Ärzte und vor allem die privaten Kliniken. Die Preise für Medikamente vor Ort kann daher hoch sein. Wenn Sie eine Injektion oder Infusion vorzuschlagen, der Preis kann gehen bis zu 100 € per Medikamente abhängig von der Zusammensetzung. Mehrere Medikamente in einer Infusion kann beispielsweise ein hübsches Sümmchen kosten. Ich habe persönlich gehört schon Geschichten von 500 € und mehr.

Betrachten Sie auch Ihre Entscheidung, ob dass alle notwendig ist. Fragen Sie nach einem Rezept für regelmäßig Medikamente, die Sie in der Apotheke abholen können. Man sollen Sie zunächst versuchen zu überzeugen ihre Medikamente zu gebrauchen, es ist nichts falsch mit dem, aber es kostet Sie viel mehr als herkömmliche Medikamente. Erkundicht du sorgfältig auf die Preise, verhandelt Sie dich gut, aber verweigern Sie keine Behandlung. Sie können sich weigern, um das Flugzeug nach Hause zu betreten. Sei so gut und immer sagen, warum, wenn Sie eine andere Behandlung bevorzugen.

Wichtige Telefonnummern im Notfall

Allgemeine Notrufnummer: 112
Polizei (Policia): 091
Feuerwehr: 080
Clinica San Roque Las Palmas / Maspalomas : (+34) 928 012615 / ç+34) 928 063625

Wenn Sie ein medizinisches Problem nicht lösen, können Sie sich jederzeit an Ihrem Konsulat.
Belgian (Gran Canaria) (+34) (928) 46.17.18 (+34) – (685) 81 46 80
Niederlande (Teneriffa) (+34) (922) 27 17 21
Deutschland: (Gran Canaria)

Diese Information ist wichtig für Sie und Ihre Familie oder Freunde. Wenn Sie Anregungen oder Erfahrungen mit der Krankheit auf den Kanarischen Inseln haben, können Sie eine bestimmte Klinik oder Arzt auf Gran Canaria empfehlen, würde ich es sehr schätzen, wenn Sie dies mit allen teilen möchte. Ich  gennant nür den Namen und die Adresse auf der Website, so dass jeder es sehen kann, vollständige Antworten können immer auf der Facebook-Seite platziert werden. Reaktionen über das Kontaktformular